Leiterplatten drucken – maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf

Leiterplatten Drucken ist ein zwar grundlegendes, jedoch sehr wichtiges Verfahren, wenn Sie eine Leiterplatte mit elektronischen Bauelementen bestücken wollen. Da unsere Leiterplatten in verschiedensten Bereichen von Medizin bis zu Autoindustrie Verwendung finden, müssen diese nicht nur den höchsten Standards genügen, sondern diese weit übertreffen. Sei es das Drucken oder Bestücken von Leiterplatten, wir helfen Ihnen, einen Leiterplattenentwurf zu erstellen, und fertigen dann die Platinen nach Ihren Wünschen und Anforderungen an, sodass Sie genau das passende Produkt bekommen werden.


Schon seit mehreren Jahrzehnten gehören wir zu einem der führenden Spezialisten fürs Leiterplatten RecyclingDrucken und Schneiden, also sind wir die richtige Adresse, wenn Sie eine hochwertige Platine nach Maß für fairen Preis herstellen oder bestücken lassen möchten. Eine Leiterplatte oder Leiterkarte bzw. Platine, wie sie oft bezeichnet wird, dient der elektrischen Verbindung zwischen verschiedenen Komponenten, also ist sie in jedem elektronischen Gerät einfach unerlässlich. Mittlerweile enthält fast jedes elektronische Gerät eine oder mehrere Leiterplatten, die Sie bei uns drucken, schneiden und bestücken lassen können.

Bestücken von Leiterplattentwurf

Bestücken von Leiterplatten vom Feinsten

So wie das Drucken ist auch das Bestücken von Leiterplatten ein wichtiger Prozess, bei dem elektrische Bauelemente auf eine Platine durch verschiedene Lötverfahren gesetzt werden. In unserem Unternehmen können Sie also nicht nur Leiterplatten drucken, sondern auch bestücken. Bevor aber eine Platine gedruckt und bestückt wird, muss zuerst ein Leiterplattenentwurf erstellt werden. Vor dem eigentlichen Drucken müssen wir genau Bescheid über Ihre Anforderungen und Wünsche wissen, um die Platine genau nach Maß gestalten und anfertigen zu können.


Wir können ein-, zwei- und mehrlagige Leiterplatten drucken – maximal sind es bis zu 24 Lagen möglichen. Dazu noch umfasst unser Fertigungsprogramm flexible und starr-flexible Leiterkarten, die Sie völlig nach Ihren Wünschen gestalten können. Außerdem können Sie zwischen verschiedenen speziellen Materialien auswählen, darunter Kupfer- und Aluminiumkern, Teflon und andere. Durch das Drucken und Bestücken von Leiterplatten können diese genau auf den jeweiligen Einsatzbereich zugeschnitten werden – Telekommunikationen, Hochfrequenzmodule, Sensortechnik, 3D-Brillen, Multi-Chip-Module usw.

Hohe Kompetenz für beste Performance

Uns ist es bewusst, dass die Anforderungen für die Herstellung und Bestückung der Leiterplatten immer höher werden. Daher können Sie bei uns eine Platine nicht nur drucken und schneiden, sondern bestücken. Darüber hinaus sorgen wir ebenfalls für das Recycling, denn unsere Produkte genügen den höchsten Standards der gültigen Umwelt-, ISO- und IPC-Normen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen vom Leiterplattenentwurf bis zur Fertigstellung und auch danach mit Rat und Tat zur Seite.


Damit Ihre zukünftigen Leiterplatten optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden, übernehmen wir als einer der führenden Hersteller die Durchführung verschiedenster Tests und Prüfungen, um hohe Qualität vom Drucken und Bestücken zu gewährleisten. Dank unserer hochmodernen Technologien finden Sie die beste Lösung für jedes Problem, sei es noch so kompliziert. Einer der Vorteile unserer Produkte ist auch der faire Preis, da sie schnell und in großen Mengen produziert werden können.

Leiterplatten drucken und schneiden

Hochwertige Materialien der führenden Spezialisten

Beim Leiterplatten Drucken und Bestücken kommt es insbesondere auf die verwendeten Materialien an, die von der Leistung und Qualität einer Platine entscheiden. Dies ist uns bewusst und deswegen arbeiten wir eng mit führenden Materiallieferanten zusammen, darunter Panasonic und Kingboard für Laminate, Atotech und DOW für Galvanotechnikchemikalien, Sun Chemicals für Druckmaterialien usw. So erfolgt das Leiterplatten Drucken besonders schnell und sorgt für beste Performance, denn Ihre Zufriedenheit ist unsere höchste Priorität.


Als Basismaterialien werden CEM1, CEM3-Termal, Rogers, Taconic, Arlon, FR4, PTFE und andere benutzt, um ein- oder zweiseitige, mehrlagige oder flexible und starrflexible Leiterplatten zu drucken. Insgesamt kann eine Platine bis zu 26 leitfähigen Schichten enthalten. Der maximale Produktionsnutzen beträgt 457 x 610 mm mit einer Gesamtdicke von 0,2 bis 5 mm und Innenschichtdicke von 0,05 bis 3,2 mm. Die Bohrdurchmesser können von 0,1 bis 6,4 mm betragen.

Hohe Qualität, bestätigt durch zahlreiche Zertifikate

Sei es beim Drucken oder Bestücken von Leiterplatten – wir legen einen besonders hohen Wert auf die Qualität unserer Produkte. Deswegen sind wir insbesondere stolz auf die im Lauf der Jahre erhaltenen Zertifikate, die diese Qualität und unser Bemühen darum bestätigen. Wir verfügen über das Zertifikat ISO 9001 von Qualitätsmanagementsystemen und Zertifizierung ISO 14001 von Umweltmanagementsystem. Zu erwähnen wäre noch die UL-Zertifizierung, welche bestätigt, dass wir nur hochwertige Materialien und Werkstoffe verwenden, die durch internationale zertifizierte Labors getestet wurden.


Für weitere Informationen über das Leiterplatten SchneidenDrucken, Bestücken und Recycling können Sie unsere Website durchstöbern oder Sie setzen sich direkt mit uns in Kontakt. Wir freuen uns schon auf Ihre Anfragen und stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Vergessen Sie nicht – unsere Produkte lassen Sie nie im Stich, da sie für einen dauerhaften Einsatz ausgelegt sind.